Zum Inhalt springen

Kategorie: projekt

52 WEEKS CHALLENGE – 41

Ich habe mich für des Nachbars Kiwi entschieden und mehr bekommen, als ich erwartet hatte. Mir gefallen diese abstrakten Muster, das fröhlich Unbeschwerte, was die Farben in mir hervorrufen.

52 WEEKS CHALLENGE – 40

Für mich sind Momente in denen ich bewusst Musik höre – abtauche in meine eigene Welt – meine Umgebung ausblende – mich voll und ganz der Musik hingebe – das sind meine Glücksmomente.

52 WEEKS CHALLENGE – 39

Der Herbst ist meine liebste Jahreszeit. Diese trügerische Wärme getragen von kaltem Wind der einem die Ohren und Nasenspitze rötet, diese durch den Nebel geschluckte gedämpften Geräusche, das verfärben der Blätter, die zu Boden fallen und der Erde neue Nahrung geben.

52 WEEKS CHALLENGE – 37

Erinnerungen an meine Kindheit. Ich hatte ihn ganz vergessen – ein Stück meiner Kindheit, mein treuer Begleiter, mein bester Freund – Teddy.

52 WEEKS CHALLENGE – 36

Wir trampeln durch die Welt als ob es kein Morgen gäbe und haben Angst vor Lebewesen, die nicht einmal annähernd in der Lage sind, uns ein Haar zu krümmen. Panisch nehmen wir reissaus – anstatt dem kleinen Erdenbewohner auf Augenhöhe zu begegnen um es kennenzulernen.